sportamstrand

Team 365393 web R K by peter draschan pixelio.dePeter Draschan / PIXELIO

Die Sportvereine in Remseck e.V. kooperieren in der Kinder- und Jugendarbeit. Kinder sollen früh dazu gebracht werden Sport zu treiben, dies im Sinne der Gewöhnung an ein lebenslanges Sporttreiben. Außerunterrichtliche Sport- & Bewegungsangebote gibt es in Form von AGs. Gemeinsam hat der SVR e.V. an AG-Angeboten gefeilt, die zum altersgerechten Sporttreiben in den Grundschulen passt. So wurde im Schuljahr 2013/2014 erstmals eine Ball-AG in das Schulangebot integriert, deren Inhalte sich an der allgemeinen Ballgewöhnung orientieren und Einblicke in verschiedene Ballsportarten geben soll.

Parallel dazu möchten wir vereinseigene Ball-Angebote installieren, an der die Kinder auch außerhalb des Schulangebots teilnehmen können. Die Ball-AG ist konzipiert für Kinder im Grundschulalter. Des Weiteren unterstützen die Vereine die kommunalen Ferienangebote und die Weiterführung des Modellprojekts "Sport und Kinder in der Kommune (bisher 'Bewegte Kommune')". Ein weiteres Ziel stellt das Engagement der Vereine in der Schule und im Kindergarten dar. Sport- und Bewegungsangebote gibt es in Form von AGs, die vom Württembergischen Landessportbund als Kooperation Schule und Verein, sowie Verein und Kindergarten unterstützt werden.  Beratung und Unterstützung bei Sportfragen können für die Kommune und die Einrichtungen geleistet werden. Bereits heute muss man Wege finden, wie Kommune und Vereinssport in der Ganztagsschule zusammenarbeiten. Das politische Ziel der Landesregierung Baden-Württemberg ist es, bis zum Jahre 2020 an Grundschulen flächendeckend eine verbindliche Ganztagesschule einzuführen.